Für die 911er der Baureihe G (mit 915er Getrieben) können wir unseren Porsche-Style Schalthebel anbieten. Für die Schaltung dieser Fahrzeuge haben wir eine eigene Kulisse und ein spezielles Federpaket entwickelt. Fragen Sie uns nach Referenzen. Viele unserer Kunden geben gerne ihre positiven Erfahrungen mit diesem Schalthebel weiter.

Dieser Schalthebel ist 1:1 gegen den originalen Porsche-Hebel austauschbar und weist Schaltwege von ca. 55 - 60 mm pro Ebene aus. Dies entspricht einer Schaltwegverkürzung von ca. 50 %. Das Teil hat eine sichere Federsperre in Richtung des 5. Gangs, bzw. des Rückwärtsgangs. Ein weiteres Federpaket hält den Hebel in der Position 3./4. Gang. Der Schalthebel ist exakt, sicher und schnell zu schalten. Der Hebel wird mit einer schwarz kunststoffbeschichteten Oberfläche geliefert. Zum Lieferumfang gehören ein schwarzer Lederschaltsack, sowie ein schwarz eloxierter Aluknauf der der Form des originalen Knaufs nachempfunden ist.

Wir haben für diesen Schalthebel ein eigenes Gussmodell entwickelt, dass einerseits die Grundplatte des originalen Porsche-Schalthebels aufweist, andererseits jedoch unsere ausgeklügelte Mechanik aufnimmmt und somit die kurzen Schaltwege und die äußerst exakte Schaltung ermöglicht.

Der Einbau dauert ca. eine Stunde. Dabei bedarf die meiste Zeit der Ausbau der Mittelkonsole. Die Einstellung ist in ca. der gleichen Zeit erledigt.

Preis: 549 Euro

Referenzen aus dem Motorsport:

  • 911 2,7 RS
  • 911 3,0 RSR

Der fertige Schaltknüppel für Porsche 911 mit 915-GetriebeInnenansicht des Schaltknüppels für Porsche 911 mit 915-Getriebe

Die fertige Schaltung für Porsche 911 mit 915-Getriebe

Top