Dieser luftgekühlte Boxermotor mit 4-Ventiltechnik und DOHC Steuerung besitzt eine 5-fache Kurbelwellenlagerung und ist somit extrem drehzahlfest und verschleißarm. Die Zylinderköpfe mit je 4 Ventilen wurden von uns entwickelt und lassen eine hohe Leistung erwarten. Der Motor wird im Bereich 1.800 - 2.500 ccm anzusiedeln sein. Eine Literleistung von über 100 PS ist als realistisch zu betrachten.

 

Stand Februar 2009:

Hier die neuesten Bilder des 4-Ventilkopfes:

Die Köpfe wurden inzwischen auf einer Fließbank (Flowbench) auf ihre Strömungseigenschaften hin untersucht. Es kamen überwältigend gute Ergebnisse dabei heraus. Die Köpfe wurden zunächst mit mehreren im Markt befindlichen Typ1 und Typ4-Zylinderköpfen verglichen. Die Strömungseigenschaften sind denen der VW-basierten Köpfe weit überlegen (je nach Ventilöffnung zwischen 40 und 80 %). Auch liegen die Werte immer noch weit über den angebotenen neu gefertigten Tuning-Köpfen deutscher Herstellung (20 - 45 %).  Der 4Ventil-Kopf erreicht über 285 cfm bei 12 mm Ventilhub (gemessen bei 25 " Unterdruck). Bei der Messung unserer Köpfe waren noch keine geeigneten Ansaugstutzen vorhanden. Wenn diese fertig gestellt sind werden wir erneut testen...

Top